Monat: Juni 2019

Kompletträder vom Profi: für Sicherheit und Fahrkomfort

Eine riesige Auswahl an Reifen finden Autofahrer im Shop von onlineraeder.de, ganz gleich, ob sie auf der Suche nach Kompletträdern, Felgen oder Reifen sind. Zur Auswahl stehen sowohl Sommer- und Winterreifen als auch Ganzjahresreifen, die auf Wunsch auf eine Felge aus Aluminium oder Stahl montiert werden.

Auf die Beratung kommt es an

Für die Betreiber des Shops stehen die Qualität der Produkte und die Sicherheit an oberster Stelle. Natürlich kommt dabei auch die Beratung nicht zu kurz. Kunden können sich mit ihren Fragen per Telefon oder E-Mail an die kompetenten Mitarbeiter wenden, die ihnen gute Tipps zur optimalen Bereifung geben können.

Alternativ können sich die Kunden ihre Wunschräder am Konfigurator aber auch selbst zusammenstellen. Sie müssen dafür im Vorfeld lediglich einige Angaben, etwa zum Autohersteller und zum Modell, machen. Anschließend stellen sie sich das Komplettrad selbst zusammen, welches anschließend von fachkundigen Mitarbeitern an Präzisionsmaschinen montiert werden. Sobald die Reifen montiert sind, werden sie professionell verpackt und auf dem schnellsten Weg zu den Kunden geschickt.

Welches Rad eignet sich für welche Jahreszeit

Seit einigen Jahren erfreuen sich Ganzjahresräder immer größerer Beliebtheit. Ein Grund dafür dürfte vermutlich darin liegen, dass sich die Autohalter den lästigen Reifenwechsel im Frühling und im Herbst dadurch ersparen. Zwar sind Ganzjahresräder dafür gedacht, das ganze Jahr über im Einsatz zu sein. Allerdings empfiehlt sich diese Art der Bereifung nicht in jedem Fall.

Denn in Regionen, in welchen die Witterungsbedingungen extremer sind, sollten Autofahrer Sommer- und Winterreifen den Vorzug geben. Das ist beispielsweise im bayerischen Voralpenland ratsam, wo die Winter teilweise sehr streng werden können. Denn Winterreifen sind von ihrer Zusammensetzung her dafür gedacht, in der kalten Jahreszeit zum Einsatz zu kommen und bieten ein ausreichendes Maß an Sicherheit und Fahrkomfort. Auch bei Winterreifen brauchen Autofahrer übrigens nicht auf eine hochwertige Optik zu verzichten. Denn erhältlich sind die Reifen sowohl mit Alu- als auch mit Stahlfelgen. Letztere werden von vielen Autofahrern im Winter aber etwas mehr geschätzt, weil sie besonders robust und langlebig sind. Das heißt: Auch aggressives Streusalz macht diesen Felgen nicht allzu viel aus.