Esstische aus Massivholz – Lagerhaus hat eine große Palette an schönen Tischen

Der Tisch ist seit jeher der soziale Mittelpunkt der Familie. Das gilt umso mehr für den Esstisch, an welchem die Familienmitglieder ihre gemeinsamen Mahlzeiten einnehmen und den Tag planen oder Revue passieren lassen. Aber nicht nur die Familie trifft sich mit schöner Regelmäßigkeit am Tisch. Denn hier werden auch Verwandte, Freunde und Bekannte bewirtet. Somit ist der Tisch gewissermaßen der gesellschaftliche Mittelpunkt der Familie. Umso wichtiger ist es, den passenden Tisch für die Räumlichkeiten auszuwählen.

Ein Tisch aus Massivholz: massiv und gemütlich

Besonders gemütlich wird die Runde um den Esstisch übrigens, wenn der Tisch aus Massivholz gefertigt ist. Hergestellt werden die Massivholz-Möbel wie Esstische von Lagerhaus aus Platten von gewachsenem Holz, alternativ auch aus geleimten Stäben und Lamellen. Nach einer angemessenen Lagerungs- und Trocknungszeit wird das Holz schließlich im Sägewerk weiter verarbeitet, bevor daraus die Möbel hergestellt werden.

Dabei überzeugen Esstische aus Massivholz von Lagerhaus nicht nur durch ihre Optik und die Stabilität. Sie verbessern darüber hinaus nämlich auch das Raumklima und sorgen dafür, dass sich der in der Luft befindliche Staub nicht elektrostatisch aufladen kann.

Zudem setzen die Kunden mit Möbeln aus Massivholz auch optisch Akzente in ihrer Wohnung. Der Grund dafür liegt darin, dass das Holz eine natürliche Maserung besitzt, die im jeweiligen Raum für ein ganz individuelles und doch natürliches Farbenspiel sorgt. Und auch vom Design her lassen Möbel aus Massivholz keine Wünsche offen. Schließlich strahlen sie ein Höchstmaß an Behaglichkeit und Natürlichkeit aus.

Den passenden Esstisch finden – aber wo?

Bei Lagerhaus finden die Kunden eine Vielzahl von Esstischen aus Massivholz, die selbstverständlich auf die Wünsche des Kunden angepasst werden können. Im Sortiment befinden sich nicht nur Tische aus verschiedenen Hölzern, sondern auch in verschiedenen Formen. Wer gern mit den Mitgliedern seiner Familie Auge in Auge gegenüber sitzt, entscheidet sich gerne für einen runden Esstisch. Kunden, die überwiegend Gäste bewirten wollen, hingegen oft für ein rechteckiges Modell. Der Grund: Diese haben den Charakter einer Tafel, sodass sich eine Vielzahl von Speisen zur gleichen Zeit auftragen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.